Spiritualität im Alltag

Befinden Sie sich nach einer existenziellen Lebenserfahrung auf der Suche nach dem Sinn des Lebens? Sind Sie gerade dabei, Ihr bisheriges Leben und Denken umzukrempeln? Mir erging es ebenso. Eine außergewöhnliche Erfahrung im Jahr 2016 machte mir meine Sehnsucht nach der bedingungslosen Liebe bewusst, die alles und jeden einschließt. Damit begann mein Prozess der spirituellen Transformation. Wie wirkt sich meine Spiritualität im Alltag aus? Auf dieser Seite finden Sie Ein- und Ansichten auf meinem Weg des Umgekrempelt-Werdens.

Spirituelle Erfahrungen können die Welt auf den Kopf stellen. Dies symbolisiert diese Glaskugel.
Foto: HeungSoon@pixabay.com

Wie Spiritualität im Alltag gelebt werden kann, zeigt zudem mein Buch UMGEKREMPELT. Es präsentiert die spannenden und erkenntnisreichen Lebenswege, die elf Menschen innerhalb und außerhalb der Religionen gegangen sind. Es sind die Pfade hin zu einem dauerhaften Glück jenseits der scheinbaren Realität.

Erkenntnisse und Dialoge zur gelebten Spiritualität im Alltag

Weiterhin lädt Sie diese Website zur Diskussion mit anderen Wahrheitssuchenden ein – ohne Scheuklappen und doch respektvoll gegenüber den Ansichten Ihres Mitmenschen. Es geht um einen achtsamen Gedankenaustausch, der den positiven Samen der Transformation in uns allen stärkt. Ein Dialog, der hilfreich ist, wenn wir bei unserem Prozess der spirituellen Transformation an Grenzen stoßen.

Vermutlich tut es gut zu wissen, dass es da draußen Gleichgesinnte gibt, die wie Sie der Sehnsucht ihres Herzens folgen. Vielleicht kann diese Website zu einer Oase werden: Menschen finden hier spirituelle und emotionale Unterstützung. Dieses Ziel unterstützen derzeit die Buchrezensionen sowie alle Blogeinträge rund um einen spirituell gelebten Alltag. Möglich sind zudem Online-Begegnungen, um gemeinsam zu wachsen.

Machen Sie mit!

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, die eine engagierte Spiritualität im Alltag unterstützen, schreiben Sie mich an.


Archiv: Beiträge zur Spiritualität im Alltag

Januar 2021: Geben und Nehmen aus spiritueller Sicht
Februar 2021:Ist die Spiritualität in der Mitte der Gesellschaft angekommen?
März 2021:Achtsam spazieren gehen: Ein Erlebnisbericht von Barbara Nobis
Mai 2021:Achtsam spazierengehen: Fünf Tipps des Achtsamkeitstrainers Michael Maleschka
Juli 2021:Die spirituelle Bedeutung der Blumen